Psychotherapie mit Jugendlichen

Im Gegensatz zur Psychotherapie mit Kindern, suchen Jugendliche neben einem spielerischen Zugang oft auch das Gespräch und den Ausdruck über kreative Medien. Oft wird das Gespräch ganz nebenbei, neben einem Dartspiel oder einem Gesellschaftsspiel gesucht.

Jugendliche erleben die Welt ganz anders als Kinder oder Erwachsene. In dieser Lebensphase geht es um die Entwicklung eines eigenen Weges ins Erwachsenenleben. Durch entwicklungsbedingte Veränderungen müssen Jugendliche in der Pubertät große Herausforderungen meistern. Zusätzliche können Belastungen, wie Konflikte zu Hause, Trennung der Eltern, Verluste von wichtigen Menschen, Konflikte in der Schule, im Freundeskreis oder andere Sorgen hinzukommen. Darauf reagieren Jugendliche oftmals mit Verhaltensproblemen oder emotionalen Störungen.

grafitti